Schlagwort-Archiv: HelloHeidiFabrics

Loom und eine Weihnachtsgeschichte

 

Wenn mich die Weihnachtsgeschichte etwas gelehrt hat und immer wieder lehrt: Es kommt ganz anders als geplant und erwartet. Dass ein König in einem Stall in grösster Bescheidenheit zur Welt kommt, dass einfache und vom Leben auf dem Feld gezeichnete Hirten die ersten sein werden, die ihm Ehre erweisen, damit hätte wohl niemand gerechnet – ein Königshaus hätte die Ankunft eines Thronfolgers bestimmt ganz anders geplant.

Weiterlesen

Allegra! – Hello Heidi!

„Sü ot in las muntagnas blovas, dinuonder vegnan giò las ovas, lo ais ün pitschen miser vih al pè dad ün superbi spih.“ * – So beginnt die Geschichte von Uorsin, Schellenursli, eines der Bilderbücher meiner Kindheit. Die Geschichte spielt im Unterengadin, wo meine Familie unzählige Ferien verbracht hat und die Figuren von Uorsin und Flurina für mich als Kind ganz lebendig und real geworden sind zwischen den Sgraffito-geschmückten Häusern, den wundervollen Bergwiesen und den gelben Lärchenwäldern im Herbst. Weiterlesen