Lotta verleiht Flügel

DSC_6058-klHeute geht’s weiter mit Lotta. Und ganz viel strahlenden Mädchenaugen.

DSC_6061-klAls ich mit unseren Töchtern die Vorschauen der Lotta-Designs von millidees by Stefanie Krauss durchschaute, war ihre Begeisterung riesig. Blümchen, Schmetterlinge, ein bisschen Schnörkel und dann diese Farben! Ich liess meine Mädchen auswählen und half ihnen lediglich dabei, die grössere Vorauswahl noch ein wenig zu reduzieren. Dass die Schmetterlinge das Rennen bzw. den Flug machten, überraschte mich nicht.

Und dann kamen die Stoffe hier an und wurden gestreichelt und bestaunt von den Mädchen. Wünsche wurden geäussert; ich hörte und schaute einfach mal zu – und liess mein Kopfkino auch ein wenig laufen.

DSC_6065-klDa durfte ich für Maria alias Mialuna ihren neuesten Streich, ein Sommerkleid, probenähen. Nachdem die Mini und die Maxi ihre Amalya hatten, war auch noch die Midi dran – und durfte sich einen Stoff aus meinen Stapeln aussuchen. Zielstrebig suchte sie sich die Lotta-Schmetterlinge in Mint aus. Ausgerechnet! – war mein erster Gedanke. Denn ich befürchtete, dass die Kombi dieses hellen Stoffes mit dem eher langen Kleidschnitt als Nachthemd enden würde. Ich und helle Pastelltöne in Mint und Türkis, das ist einfach eine komplizierte Sache. Doch der Herzenswunsch der Midi war genau so eine Herausforderung, die ich ja liebe.

DSC_6068-klAlso einmal fast alle Uni-Jerseys aus dem Schrank geholt und neben Lotta gelegt und auf mich wirken lassen. Und da lag Marsala – und es war um mich geschehen. Dann fand ich noch einen Rest dunkles Petrol, der auch perfekt passte und noch genau für die Passe und den Volant des Kleids reichte, und so machte ich mich an den Zuschnitt. Schon während des Nähens war mir klar, das gibt kein Nachthemd, o nein, das wird richtig gut.

DSC_6066-klUnd an der Midi-Tochter sieht diese Lotta in genau dieser Kombination von Stoff, Schnitt und Farben einfach zauberhaft aus, wie ich finde. Ich bin total verliebt, natürlich und vor allem in unsere Tochter, ins Kleid und in die Bilder. Frecher Wildfang und verträumte Gartenfee … Ja, der Stoff hatte nun auch mein Herz erobert. Und das allerbeste: Das Kleid fliegt 😉

 

DSC_6203-klUnd so nähte ich geschwind noch einen weiteren Mädchentraum daraus. Wieder in dezenter Kombination mit Marsala – was auch sonst. Dieser kräftige warme Farbton, der genau den Farbton der Schmetterlingskörper von Lotta trifft, ist für mich ein perfekter Kontrast zum eher lieblichen Charakter dieses Designs, der für das gewisse Etwas sorgt – innerhalb des Designs und in Kombination dazu.

DSC_6198-klGenäht habe ich ein Hemlock Top, ein eigentlich schlichtes Basicshirt, welches aber mit seinen Flügelärmelchen ein echter Mädchentraum ist.Auf der Flügelunterseite und am Halsbündchen habe ich nun den marsalafarbenen Akzent gesetzt, dezent, aber wie ich finde, sehr wirkungsvoll.

DSC_6197-klDas Hemlock Top habe ich für ein Lieblingsmädchen, die Freundin der Mini, genäht. Offenbar, so ist mir zu Ohren gekommen, wollte sie es auch nach den Fotos – an einem kühlen regnerischen Tag – nicht mehr ausziehen. Mit Gummistiefeln und Flügelchen haben wir nun noch eine Gartenelfe.

DSC_6205-kl

Lotta fliegt und beflügelt – und ist darum wirklich ein echter Mädchentraum! Und drum gibt’s schon morgen mehr Lotta-Schmetterlinge. 😉

Bis dann!

Kathrin

Stoffe:

Lotta „Schmetterlinge in Mint“ von millidees by Stefanie Krauss – der Stoff wurde mir zur Verfügung gestellt, um Designbeispiele daraus zu nähen.

Jersey uni marsala von Lillestoff

Schnitte:

Kleid „Amalya“ von Mialuna – das Schnittmuster wurde mir im Rahmen des Probenähens zur Verfügung gestellt.

Shirt „Hemlock Top“ von E & E Patterns, in Deutsch erhältlich bei Nähconnection – dieses EBook wurde mir als Mitglied der Nähconnection-Botschafter zur Verfügung gestellt.

verlinkt bei: Handmade on Tuesday, Meitlisache

3 Gedanken zu „Lotta verleiht Flügel

  1. Steffi

    Da hast du wieder echt schöne Teile genäht! Deine Nähbegeisterung ist echt ansteckend! Viel Spaß den Mädchen mit ihren hübschen Sachen!

    Antworten
  2. Pingback: zum Glück… « Stefanie Krauss – Design und Illustration

  3. Catharina

    Das Kleid ist so zauberhaft! Ganz toll! Lotta passt perfekt sowohl zu dem Kleid als auch zu dem Hemlock. Es ist wirklich ein tolles Stoffdesign.
    Viele liebe Grüße,
    Catharina

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 + 9 =


*